Kategorie: Allgemein

Pinot Noir Rosé trocken „ Enjoy…“

Weingut Emil Bauer & Söhne, Pfalz, Landau
Hier ist nicht nur die Verpackung ein Hingucker, auch der Inhalt ist wirklich außerordentlich gut. Ein richtiger Spätburgunder als klassischer trockener Rosé ausgebaut. In Nase und Mund sehr fruchtig nach Erdbeeren und Zitronen erinnert leicht an Eisdrops. Herrlich erfrischend!

Axel GutschankALWAYS ENJOY LIFE – YOU´RE LONGER DEAD THAN ALIVE – Start now with my PINOT NOIR ROSÉ.” Eine Aufforderung, der ich nur zu gern nachgekommen bin!

– weiterlesen –

Im Zeichen des Nashorns

Das Konzerthaus Dortmund

Nashörner sind im Allgemeinen recht bodenständige Tiere, doch zeichnen sie sich durch ein sehr feines Gehör aus. Da das Bodenständige mit dem Revier verbunden wird, empfahl sich der Dickhäuter zum Wappentier des Konzerthauses Dortmund. Um zu Höhenflügen anzuregen, ist
es geflügelt und wird – wissenschaftlich gesehen – zum „rhinoceros alatus“.

– weiterlesen –

Ungestörter Raum für Mensch und Tier

Die Steveraue bei Olfen

Ziemlich nüchtern begann 2002 mit dem „Beweidungsprojekt Steveraue“ eine ganz eigene Landschaftsgeschichte in Westfalen. Die ca. 80 Hektar große Fläche in der Nähe von Olfen wird seitdem nicht mehr intensiv landwirtschaftlich genutzt und nach und nach in eine
natürliche Auenlandschaft renaturiert.

– weiterlesen –

Sommer, Sonne, Diemelsee

Erlebnisurlaub im Göbel’s Seehotel

Eingebettet in den Bergen des Sauerlandes liegt die wunderschöne Natur- und Freizeitregion Diemelsee – ein Eldorado für Naturgenießer, Wanderer, Wassersportler und den perfekten Familienurlaub. Eine Perle am Diemelsee ist das Seehotel der Familie Göbel. Die Göbel Hotels sind ein familiengeführtes Unternehmen um die Willinger Hoteliersfamilie Gert Göbel, zu den 13 Hotels, zwei Gästehäuser und diverse Ferienhäuser gehören. Seit 2007 gehört auch das Seehotel Diemelsee zu der Gruppe.

– weiterlesen –

Die Wewelsburg

„Einzige” Dreiecksburg Deutschlands

Eine Dreiecksburg ist architektonisch etwas ganz besonderes. Insgesamt gibt es davon nur drei Stück in ganz Deutschland. Die Wewelsburg aber ist Deutschlands einzige Dreiecksburg in heute noch geschlossener Bauweise. In ihrer heutigen Form wurde sie in den Jahren 1603 bis 1609 vom Fürst­bischof Dietrich von Fürstenberg als dreischenklige Burganlage um einen mittelalterlichen Wohnturm herum neu errichtet. Neu errichtet heißt, dass sich an dieser Stelle bereits vorher einige andere Burganlagen befunden haben. Im Jahre 1123 errichtete Graf Friedrich von Arnsberg hier eine Burg, die nach seinem Tod von den Bauern wieder abgerissen wurde. Später errichteten die Grafen von Waldeck und die Fürstbischöfe von Paderborn weitere Burgen an dieser Stelle.

– weiterlesen –

Resort Itterbach

Idyllisches und luxuriöses Domizil
mitten in Deutschland

In Willingen Upland, im nordöstlichen Teil des Rothaargebirges, liegen direkt an dem kleinen Bach Itter der Gutshof und die Residenz Itterbach. Beide sind ein Leuchtturm für höchste Gastlichkeit und Kulinarik im Hochsauerland. Die Residenz Itterbach wurde im Januar 2016 ergänzend zum überregional bekannten Gourmethighlight „Gutshof Itterbach“ eröffnet. Gemeinsam bilden die Residenz und der Gutshof das „Resort Itterbach“.

– weiterlesen –

Acolon Qualitätswein trocken

Edition Thomas Bauer, Deutschland, Pfalz
Ein Wein der alle Sinne verwöhnt, ob Auge, Nase oder Mund.
Im Glas glänzendes Dunkelrot mit blitzendem Violett. Gesegnet mit einer Aromen Vielfalt von Brombeeren, Schwarzkirsche und Lakritze, gespickt mit etwas Nelke. Vollmundig mit ausladender Frucht und sehr saftig.

Axel Gutschank1971 wurde dieser Wein in Weinsberg aus Lemberger x Dornfelder gezüchtet. Aber erst in den frühen 2000ern wurde diese Züchtung im Versuchsanbau an 500 Standorten getestet. Mittlerweile wird sie als eigenständige Rebsorte beim Bundesamt für Sortenschutz geführt. Eigentlich ist diese Rebsorte eine Spezialität aus Württemberg allerdings haben auch die Pfälzer diese Traube für sich entdeckt und z. T. bemerkenswerte Qualitäten präsentiert.

– weiterlesen –

Gasthaus Lennemühle in Oberkirchen

Frischeküche in historischer Kornmühle

Der kleine Schmallenberger Ortsteil Oberkirchen mit seinen ca. 800 Einwohnern ist weit über die Region des Sauerlandes hinaus nicht nur für sein Schützenfest bekannt, sondern auch für seine exzellente Gastronomie. An der alten Poststraße, die von Winkhausen nach Oberkirchen führt, befindet sich das Gasthaus Lennemühle. In der historischen Kornmühle aus dem Jahre 1807 wurde noch bis 1993 Korn gemahlen.

– weiterlesen –

Lieblingsplätze: Heiko Antoniewicz

Der beliebte Koch gibt Seminare in der WIHOGA in Dortmund und trägt seine Erfahrungen sowohl in den Kreis der Profis als auch der interessierten Hobbyköche. Er gilt als einflussreichster Koch der molekular-inspirierten Avantgardeküche in Deutschland. In Sachen Trends ist er ein international anerkannter und gefragter Experte, Food Stylist Berater, Buchautor und Co-Autor sowie Impulsgeber 2016. Genau genommen ist er Unternehmer und kreativer Kopf der Antoniewicz GmbH. Sein aktuelles Projekt, das Buch „Veggie DELUXE”, erscheint voraussichtlich im Mai 2017.

Die Frage nach meinem Lieblingsplatz erreichte mich an meinem Schreibtisch, im oberen Stockwerk der Zeche Werne. Von dort aus habe ich einen wunderbaren Weitblick in eins der umliegenden Naturschutzgebiete, die Lippeauen. Das ist schon mein erster Lieblingsplatz, ebenso wie der Beversee und Am Tienbaum. Ich habe selbst lange Zeit auf einem Bauernhof gelebt um dieses Gefühl von Naturverbundenheit noch intensiver zu spüren. – weiterlesen –

Brilon

Beslers historische Städtereise

Brilon im Hochsauerlandkreis ist eine mittelgroße Stadt mit etwa 23 300 Einwohnern und kann auf eine über 1000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Die historische Innenstadt punktet mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre. Sehenswert sind vor allem Fachwerkensemble am Marktplatz, das alte Rathaus, die Probstei­kirche, das Derker Tor und die vielen Brunnen. Wer durch die Altstadt spaziert, wandelt durch die Jahrhunderte und begegnet stummen Zeitzeugen.

– weiterlesen –

Ältere Beiträge
Neuere Beiträge